Menü +

FAQ

Was ist ein freies Lastenrad?
Die Essener Lastenräder sind Lastenräder (oder Cargobikes), die von jedem*r kostenlos ausgeliehen werden können. Auf der Transportfläche der Lastenräder kannst du viele unterschiedliche große Gegenstände transportieren (siehe dazu auch dieses FAQ). Wir möchten damit erreichen, dass mehr Dinge umweltfreundlich durch die Stadt gefahren werden und erleichtern es Menschen (Transport-)Aufgaben ohne ein Auto zu erledigen.

Die Lastenräder sind ein Gemeingut, stehen also prinzipiell allen Menschen zur Verfügung. Das Ausleihsystem basiert auf Vertrauen. Wir setzen also darauf, dass die Lastenräder gut behandelt werden und verantwortungsvoll mit ihnen umgegangen wird. Das schließt natürlich nicht aus, das Schäden anfallen. Der Straßenverkehr ist insbesondere mit so vielen Autos und einer so ungünstigen Ausgangslage für Radfahrer*innen wie in Essen gefahrenbehaftet.

Wir hoffen aber, dass sich die Idee des Lastenrads und die Nutzung von Fahrrädern generell durch die Essener Lastenräder in Essen weiterdurchsetzt und dies zur Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Entschleunigung im Straßenverkehr beiträgt. Weitere Informationen zum Konzept von freien Lastenrädern und Projekte in anderen Städten findest du auf der Homepage des Forum freies Lastenrad

Wie funktioniert die Ausleihe?
Die Essener Lastenräder leben vom Vertrauen, dass jede*r die Lastenräder und den Service gut behandelt. Dennoch brauchen wir für deine Anmeldung ein paar Daten und deshalb musst du dich registrieren. Deine Daten werden aber niemals weitergegeben.

Ist die Ausleihe der Lastenräder kostenfrei?
Die Ausleihe der Lastenräder ist umsonst. Wir freuen uns aber über einen finanziellen Beitrag in die Spendenbox (die bei Abholung an der Station bereit liegt) oder eine Online-Spende, um kleine Reparaturen oder Erneuerungen zu ermöglichen. Über neue Mitglieder würden wir uns natürlich auch freuen ;-).

Wie laufen die Registrierung und Buchung ab?
Im Kalender auf dieser Website siehst du, an welchen Tagen das jeweilige Lastenrad / der jeweilige Anhänger noch frei ist. Markiere durch Klick auf den Kalender den Tag, an dem du ausleihen möchtest Dann stellst du eine Buchungsanfrage. Dazu musst du dich einmalig auf unserer Homepage registrieren.

Danach erhältst du von uns eine Buchungsbestätigung, in der dir erklärt wird, wo und wann du das Lastenrad / den Anhänger an der Ausleihstation abholen kannst. Außerdem enthält diese Bestätigung einen Code , den du bei der Abholung nennen musst.

Wie lange kann ich ein Lastenrad / einen Anhänger ausleihen?
Du kannst das gewünschte Lastenrad und/oder Anhänger an max. drei aufeinanderfolgenden Tagen buchen (du brauchst diese(s) aber nicht jeden Abend zur Station zurückbringen, sofern du eine sichere Abstellmöglichkeit hast). Wir möchten damit sicher stellen, dass unsere Lastenräder als freie Lastenräder auch anderen Menschen zur Verfügung stehen.

Muss ich eine Buchungsanfrage stellen, wenn ich schon mit jemandem vom Verleihteam gesprochen habe?
Bitte buche IMMER über die Website, auch wenn du eine individuelle Absprache getroffen hast. Dadurch können alle sehen, wann dein Lastenrad frei bzw. belegt ist.

Was geschieht bei der Abholung?
Deine Daten werden kontrolliert, du erhältst den Schlüssel für das Lastenrad und eine Notfallnummer (dort kannst du dich melden, wenn du große Probleme mit dem Lastenrad hast). Gehe auch die Checkliste des Übergabeformulars auf Beschädigungen durch. Melde Schäden, die dir am Lastenrad, auch wenn du nicht darauf hingewiesen wird.

Und schon kannst Du losfahren. Beachte bitte aber vorher die Gebrauchsanleitung für das Lastenrad.

Was muss ich zur Abholung mitbringen?
Bitte bringe zur Abholung unbedingt deinen Personalausweis und den Code mit, möglichst auch schon das ausgefüllte und unterschriebene Ausleihformular . Das Ausleihformular kannst du hier herunterladen. Falls du keine Möglichkeit hast das Formular asuzudrucken, findest du auch einige Vordrucke an der Ausleihstation.

Wo finde ich die Ausleihstation?
Den Ort und die Kontaktdaten der Ausleihstation, an der du das Lastenrad / den Anhänger für deine Buchung abholen kannst, bekommst du in der Anmeldebestätigung zugesendet. Ggf. enthält diese E-Mail auch Informationen zu Öffnungszeiten bzw. individuellen Übergabeterminen.

Eine Übersicht aller bisherigen Abholstationen findest du hier.

KML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Übersicht

Karte wird geladen - bitte warten...

Essen - Südostviertel: 51.447107, 7.028096
Essen - Stadtmitte: 51.458000, 7.011490
Essen - Altenessen Süd: 51.477908, 6.999557
Essen - Steele: 51.447655, 7.077051
Essen - Vogelheim: 51.493662, 6.983142
Essen - Holsterhausen: 51.443162, 6.993999
Essen - Bedingrade: 51.473899, 6.904736
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Südostviertel
Schinkelstaße, 45138 Essen
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Stadtmitte
Kopstadtplatz, 45127 Essen
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Altenessen Süd
Bäuminghausstraße, 45326 Essen
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Steele
Kaiser-Wilhelm-Straße, 45276 Essen
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Vogelheim
Förderstraße, 45356 Essen
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Holsterhausen
Essen - Holsterhausen
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Essen - Bedingrade
Oberhauser Straße, 45359 Essen

Was geschieht bei der Rückgabe?
Bringe das Lastenrad / den Anhänger am vereinbarten Rückgabetag zur Abholstation (oder ggf. zum bei der Abholung vereinbarten Ort) zurück: Kette es ordentlich an einen festen Gegenstand an und werfe die Schlüssel in einen Briefkasten oder mache eine persönliche Übergabe.

Melde bitte bei der Rückgabe alle Schäden (auch wenn sie noch so klein sind, z.B. ein lockeres Teil, ein Quietschen etc.) der Station oder schreibe eine kleine Notiz.

Was muss ich bei der Fahrt mit dem Lastenrad beachten?
Du bist als Fahrer*in verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden.

Bevor du das Lastenrad das erste Mal fährst, übe erst einmal vorsichtig 10 Minuten auf einer wenig befahrenen Straße. Vor allem das Lenken ist bei Lastenrädern gewöhnungsbedürftig. Schaue nicht auf das Vorderrad, sondern dahin, wo du hin fährst.

Bedenke immer, dass Lastenräder bei voller Beladung einen etwas längeren Bremsweg haben kann. Fahre also nicht zu schnell.

Fahre niemals einen Bordstein rauf oder runter. Die Räder von Lastenrädern halten zwar viel Gewicht aus, sind aber sehr empfindlich, wenn man damit irgendwo dran stößt.

Schließe das Lastenrad immer an einen festen Gegenstand (z.B. Laternenpfahl, Fahrradständer, stabilen Zaun etc.). Das gilt auch bei kurzer Abwesenheit.

Ggf. erhälst du auch noch weitere Instruktionen bei der Abholung, die du bitte beachtest. Wir bitten dich ebenfalls einen Blick in unsere Gebrauchsanleitung und unseren Nutzungsbedingungen zu werfen.

Was muss ich beim Transport mit dem Lastenrad / dem Anhänger beachten?
Beachte, dass alles was du tranportierst auf der Ladefläche gut gesichert ist. Transportiere niemals Dinge, die insgesamt mehr als 90kg wiegen. Dafür ist das Lastenrad nicht ausgelegt. Nutze am besten für deine Transporte von kleinen und losen Teilen immer eine Kiste.

Denke daran, dass du für alle Transportgegenstände und deren Sicherung verantwortlich bist. Nutze zur Sicherung möglichst Spanngurte o.ä.. Bitte sei vorsichtig mit großen Gegenständen – beim Fahren musst du immer einen freien Blick haben. Du darfst mit dem Tranpsort durch nachlässige Sicherung und übergroße Gegenstände niemals eine Gefährdung für den Straßenverkehr darstellen.

Die Lastenräder verfügen standardmäßig über einen Kindersitz. Sei, wenn du ein Kind auf dem Lastenrad mitnimmst, bitte besonders vorsichtig. Nutze immer den Anschnallgurt und einen Helm für das Kind. Vermeide enge Kurvenfahrten, da sich das Lastenrad dann zur Seite neigt und die Verletzungsgefahr für das Kind so zu groß ist. Für den Transport von größeren Menschen auf der Ladefläche ist das Lastenrad nicht geeignet.

Was mache ich im Notfall (Unfall)?
Im Schadensfall oder bei einem Unfall kontaktiere bitte sofort das Ausleih-Team unter der dir mitgeteilten Notfallnummer. Wenn du uns nicht erreichst, bringe das Lastenrad bitte unbedingt zu der Station zurück und informiere die Station schnellstmöglich über den Schaden.